L.A.SUX – Destiny

14,00

Steffi Ibeh: Vocals
Joachim Schütte: Guitars
Karsten Fernau: Bass
Michael Wolpers: Drums

Beschreibung

Steffi Ibeh: Vocals
Joachim Schütte: Guitars
Karsten Fernau: Bass
Michael Wolpers: Drums

Destiny ist nach „Time never stops“ und „Unknown Land“ die dritte L.A.SUX Produktion.

Nach zwei Instrumental CD´s war es Schicksal und Bestimmung, daß die L.A.SUX Musiker auf Steffi Ibeh trafen. Eine „Vocalistin“, die optimal zum L.A. SUX Sound passt und eine perfekte Ergänzung zum Kompositionsstil von Joachim Schütte ist.. Insgesamt ist „Destiny“ eine Spur rockiger geworden als die vorherigen Alben , Gitarrenwände, spacige Solos eingebettet in eine groovende Rhythmusgruppe oder auch Orchester-Klänge bilden die ideale Basis für Steffi Ibeh´s Gesang .Typisch für L.A.SUX sind aber immer die energiegeladenen Kompositionen, die trotz ihrer Komplexität einen hohen Wiedererkennungswert haben.

Auch auf „Destiny“ sind wieder Gastmusiker aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen von Heavy-Metal bis Fusion vertreten.

Mit dabei sind:

Carsten Frank (Athorn, Human Fortress ) – Backing Vocals
Burghardt Eiben (Howard Carpendale, XXL)- Backing Vocals
Frank Schroeter ( Backstreet )-Keyboards
Lars Lehmann ( Vinnie Moore Band, Uli Jon Roth Band, UFO )- Kontrabass
Grischka Zepf-Bass
Miro Rap

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „L.A.SUX – Destiny“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.